Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Buchseiten bilden ein Herz

Autorenlesung an der Grundschule Thulbatal

Maja Nielsen liest aus ihrem Buch über die Verhaltenforscherin Jane Goodall, die im Dschungel von Afrika mit Schimpansen lebte.

Aufmerksame, interessierte und begeisterte Kinder und eine bekannte Kinderbuchautorin, die für ihre Recherche um die Verhaltensforscherin Jane Goodall im Herzen brennt, bei einer direkten Autorenbegegnung im Schulhaus der Grund- und Mittelschule Thulbatal. Dieses interaktive, direkt teilhabende Szenarium  - in Zeiten von Corona – tat allen Beteiligten sichtlich gut. Ermöglicht wurde die kostenlose Autorenbegegnung durch das Glück der katholisch-öffentlichen Bücherei Markt Oberthulba. Denn die Bücherei zählt zu den 27 Gewinnern der gesponserten 14tägigen Maja-Nielsen-Lesereise durch die Katholische Büchereifachstelle in Würzburg. Die Fenster im Hausaufgabenzimmer sind immer wieder für das Lüften weit geöffnet, doch die Augen der anwesenden Grundschüler der zweiten Klassen und ihrer Lehrerinnen Christiane Deublein und Patricia Waldig-Heil sind konzentriert auf Maja Nielsen gerichtet und so verfliegt die einstündige Lesungszeit viel zu schnell. Frau Nielsen bringt den Zuhörern sehr lebendig den Menschen Jane Goodall als bereits in Kindheitstagen tierliebendes und vom Traum, einmal nach Afrika gehen zu können, beseeltes Mädchen näher. Und tatsächlich findet Jane Goodall mit 26 Jahren ihre Berufung. Sie darf, im Auftrag des Anthropologen Louis Leakey im Gombe-Nationalpark in Tansania, beginnen, Schimpansen zu beobachten. Die Kinder waren sichtlich beeindruckt, als Maja Nielsen das nicht immer einfache Leben der Verhaltensforscherin,  die bei ihren Beobachtungen und dem Leben im Dschungel ganz auf sich alleine gestellt war, beschreibt. Mithilfe ihres vertonten Buches nahmen die Kinder u.a. teil an einer bedrohlichen Begegnung der Verhaltensforscherin mit einem Leoparden. Im Anschluss wurden die Kinder eingeweiht, welche Materialien sie für die Vertonung der Gehgeräusche im Dschungel benutzt hat. Das Buch „Jane Goodall & Dian Fossey – Unter wilden Menschenaffen“ und viele andere Kindersachbücher von Maja Nielsen stehen in der Schulbücherei und der katholisch-öffentlichen Bücherei Markt Oberthulba zur Ausleihe bereit.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung